[Widget_Twitter id=“1″]

Feuerschalen Fibel Cover

Wir, Anke und Manuel Schultz, waren schon früh von offenem Feuer und Kochen im Freuen begeistert. Es vergeht kaum ein Tag, den wir nicht an der Feuerschale ausklingen lassen. Unsere Begeisterung und Faszination bringen wir in unseren Grill-Shop ein (www.fire-and-steel.de), den wir seit dem Jahr 2010 betreiben und in die Marke flammo, zu der wir im Jahr 2014 inspiriert wurden (www.flammo.de).

Die Idee zur „Feuerschalen Fibel XXL“ entsprang den unzähligen positiven Rückmeldungen zu unserem ersten Buch, der „Dutch Oven Fibel XXL“. Natürlich gibt es auch in diesem Buch wieder viele Rezepte für die gusseisernen Töpfe. Wir zeigen dir darüber hinaus, mit welcher Vielfalt an weiteren Kochmethoden an der Feuerschale Essen zubereitet werden kann. Damit es jederzeit Spaß macht und alles gelingt, gibt es im ersten Teil des Buches eine ausführliche Anleitung, mit all den Dingen, die du beim Kauf und Betrieb deiner Feuerschale wissen solltest.

[ctt template=“1″ link=“dF405″ via=“no“ ]Ein Blick in die Feuerschalen Fibel mit 125 Rezepten? Gern, hier![/ctt]

feuerschalen fibel Inhaltsverzeichnis 2

feuerschalen-fibel-3

feuerschalen-fibel-4

feuerschalen-fibel-5

feuerschalen-fibel-6

feuerschalen-fibel-7

feuerschalen-fibel-8

Wie es zum Buch kam

Mit unserer Leidenschaft für das Grillen haben wir schon viele Menschen angesteckt. Diese Menschen haben uns immer wieder dazu ermutigt, unsere Leidenschaft mit noch mehr Menschen zu teilen. Das hat uns angespornt, ja geradezu beflügelt. Schon einmal war so ein großartiger Erfolg gelungen; die Dutch Oven Fibel XXL. Da lag es doch nahe, auch unser Wissen und unsere Leidenschaft zur Feuerschale in ein Buch zu gießen. Viele Gerichte wurden seither zubereitet und jede Menge Feuer geschürt, doch der großartige Erfolg mit der Dutch Oven Fibel ließ uns diesen Schritt mit euch zusammen erneut wagen.

Das war damals einer unserer ersten Schritte auf dem Weg zum Buch:

Vielen Dank an alle, die uns in welcher Weise auch immer unterstützt haben!

Leserstimmen

Dir hat das Buch gefallen? Das freut uns! Würdest du uns auch eine Rezension dazu schreiben? Dazu hast du bei Amazon die Möglichkeit. Schon jetzt vielen Dank dafür an dich!

Buchvorstellungen

Christian von www.chilis-grillen.de stellt unser Buch vor und meint:

Mit der Flammo Feuerschalen Fibel bekommt man in über 170 Seiten einen tollen Einblick in die Welt der Feuerschalen. Es werden die passenden Bascis erläutert, so dass die später im Buch folgenden Rezepte ohne Probleme nachgegrillt bzw. -kocht werden können. Hier wird sicher jeder fündig, egal ob Dutch Oven Fan oder „normaler“ Griller.

 

Carsten Grommel stellt die Feuerschalen Fibel vor und kocht ein Rezept daraus. Er meint: „Der Beiname “Fibel” ist also wirklich verdient!“

  Leserstimmen

  Ich wollte mir mit diesem Buch eine Frage beantworten: Ob eine Feuerschale den „muss ich unbedingt haben“ Faktor für mich auslöst und ob eine Feuerschale zu mir und meiner Familie überhaupt passt. Und passt sie in unseren Garten? Und falls, wollte ich wissen, worauf ich vor dem Kauf einer Feuerschale so achten kann. Ich wollte nicht mal wieder einen sogenannten „Zweimalkaufen“-Effekt haben (erst billig oder ungeeignet und dann richtig). Ergebnis: Nun habe ich eine Feuerschale. Dank dieses leicht zu verschlingenden Buches bin ich total euphorisiert losgezogen und habe mir eine schwere Feuerschale aus Gusseisen auf meiner Terasse gestellt und genieße seither dieses Gerät mit meinen Liebsten. Und dank der vielen Anregungen im Buch ist mir bisher und wird wohl auch in Zukunft nicht mehr langweilig. Es gibt noch so viel auszuprobieren. Im Nachhinein finde ich vor allem die Rezepte an und in der Feuerschale gut (bekomme schon wieder Hunger auf Burger 🙂 ). Die gelungenen Fotos machen mir ständig Appetit und das ein oder andere Zubehör wird noch folgen. Einen Perkolator habe ich schon. Es gibt nichts schöneres, als einen heißen Kaffee aus diesem Gerät an der Feuerschale zuzubereitet. Guten Appetit!

Rezensionen
Dir hat das Buch gefallen? Das freut uns! Auch über deine Rezension würden wir uns sehr freuen. Dazu hast du bei Amazon die Möglichkeit. Schon jetzt vielen Dank dafür an dich!

  Mich hat schon das erste „XXL“-Buch begeistert, die Dutch Oven Fibel. Entsprechend hoch waren die Erwartungen an das Feuerschalen-Buch. Um es gleich vorweg zu nehmen: sie wurden nicht enttäuscht. Im Gegenteil! Die Feuerschalen Fibel kommt mit einem äußerst lockeren, manchmal sogar witzigen
Schreibstil daher. Trotzdem ist sie randvoll mit fundiertem Inhalt. Ich hätte nicht gedacht, was man mit seiner Feuerschale alles anstellen kann. Ich finde vor allem das Thema Aschekochen/Glutkochen spannend. Es fühlt sich an, als ob sich da gerade ein riesiges Neuland zum Experimentieren aufgetan hat. Im ersten Teil des Buches wird so ziemlich alles erklärt, was man zur Feuerschale wissen sollte (Kaufberatung, Aufstell-Hinweise, Holz, Feuer machen, Zubehör, etc). Und es werden diverse Kochmethoden vorgestellt. Darunter die Klassiker wie Dutch Oven, Grillen, Pfanne, Spieße, etc. sowie diverse Exoten wie zB. Feuereisen, Garen im Blatt oder eben das Asche- und Glutkochen. Im zweiten Teil finden sich die Rezepte. Diese sind aufgeteilt
nach Kochmethode. Wie schon bei der Dutch Oven Fibel XXL finde ich die Auswahl der Rezepte äußerst gelungen. Alles was ich bislang ausprobiert habe war ein Volltreffer. Meine beiden Tipps aus dem Buch: Das Erdnuss-Hähnchen und die Knoblauch-Steaks. Lecker!! Mein Fazit: Die Aufmachung des Buches ist hochwertig, es hat viele Farbbilder, auch viele der Rezepte sind bebildert. Der erste Teil ist nicht nur für Einsteiger interessant, ganz einfach weil hier viele Kochmethoden erläutert werden, die ganz bestimmt noch nicht jeder ausprobiert hat oder überhaupt kennt. Und schließlich: Das Buch ist schon wegen der Rezepte im zweiten Teil einen Blick wert. Chapeau Anke und Manuel, Ihr habt einmal mehr einen guten Geschmack bei der Auswahl bewiesen!

  Mit der Flammo Feuerschalen Fibel bekommt man in über 170 Seiten einen tollen Einblick in die Welt der Feuerschalen. Es werden die passenden Bascis erläutert, so dass die später im Buch folgenden Rezepte ohne Probleme nachgegrillt bzw. -kocht werden können. Hier wird sicher jeder fündig, egal ob Dutch Oven Fan oder „normaler“ Griller.