Dutch Oven Fibel XXL und 125 Rezepte

Dutch Oven Fibel XXL –

125 Rezepte speziell für den Dutch Oven

Mit der Dutch Oven Fibel XXL haben schon tausende Einsteiger das Kochen mit dem Feuertopf erlernt. Die 125 Dutch Oven Rezepte bieten auch fortgeschrittenen Köchen viele leckere Gerichte…

Mit dem Dutch Oven verfeinerst du dein Kocherlebnis um das Gefühl der Freiheit.

Freue dich auf unzählige Momente, in denen du den Alltag weit hinter dich lässt! [ctt template=“1″ link=“d6e15″ via=“no“ ]In der Dutch Oven Fibel XXL findest du 125 Rezepte speziell für den Dutch Oven.[/ctt]

Dabei haben wir für dich auf gebräuchliche Zutaten und einen Stamm echter Klassiker geachtet. Diese 125 Rezepte funktionieren im Dutch Oven!

Die Dutch-Oven-Fibel XXL begleitet dich in den ersten 20 Stunden mit deinem Dutch Oven. Nach einer kurzen Einleitung zum Dutch Oven und worauf du beim Kauf achten solltest, stellen wir dir verfügbares Zubehör vor. Dabei verraten wir dir, was man wirklich braucht und was einfach nur schön ist. Auch das Einbrennen zeigen wir dir, auch wenn du dies vermutlich erst einmal nicht machen musst.

Dann geht es endlich mit der Praxis los. Wir zeigen dir, wie du die erforderliche Glut vorbereitest und mit welchen Methoden du die gewünschte Temperatur erreichen kannst. Dann startet dein erster Einsatz mit dem Dutch Oven. Wir haben dir dazu ein einfach zu kochendes Gericht herausgesucht, das zugleich säurearm ist und auf diese Weise die jungfräuliche Patina (natürliche „Schutzschicht“ des Dutch Oven) schont. So kannst du dich in aller Ruhe deinem Dutch Oven widmen und der Einstieg gelingt dir garantiert.

Nach deinem ersten Kocherfolg geht es an die Reinigung. In einem gesonderten Kapitel findest du die wichtigsten Hinweise zum Putzen und Pflegen. Wir haben dir 10 weitere Tipps zusammengestellt, bevor es an die letzten 3 Schritte zum Olymp geht. Du findest hier 5 Rezepte, mit denen du das Gelernte verfestigen wirst. Dabei wirst du auch die vielfältigen Möglichkeiten mit dem Dutch Oven umfänglich selbst erleben.

Wir wünschen dir viel Spaß auf deinem Weg in deine neue kulinarische Freiheit!

Ein Blick ins Buch? Gern:

Buchvorstellungen

Thomas Hofmockel stellt unsere Dutch Oven Fibel XXL vor:
http://bbq-oemer.de/dutch-oven-fibel-xxl/
Er schreibt: Der perfekte Begleiter mit umfangreichem Basisteil und mit 125 Rezepten speziell für den Dutch Oven. Hier ist für jeden einiges dabei.

Carsten Grommel stellt unsere Dutch Ovne Fibel XXL vor:

  Leserstimmen

  Bin schon seit Jahren Dutch-Oven Benutzer. Aber über Gulasch und Rouladen nie hinausgekommen. Jetzt backe ich Käsekuchen und Brot im DO. Und das Brot im DO gelingt immer! Selbst im Backofen benutze ich den DO mit Rezepten aus dem Buch. Hatte vor kurzem meinen Kolegen und seine Familie zum Testessen. Ich denke die hatten das übliche Grillfleisch erwartet und nicht einen DO, der iim offenen Kugelgrill vor sich hindampft. Was soll ich sagen: Von dem Schichtfleisch nach dem Rezept aus dem Buch ist nix übrig geblieben. Jetzt habe ich ihm das Buch ausgeliehen.

Teile deinen Eindruck mit anderen Lesern…

Dir hat das Buch gefallen? Das freut uns! Würdest du uns auch eine Rezension dazu schreiben? Dazu hast du bei Amazon die Möglichkeit. Schon jetzt vielen Dank dafür an dich!

Mein Partner sagt: Die Fibel ist ein MUSS 🙂 Er kocht seit Wochen (Hauptgerichte, Kuchen, Suppen) und die Fibel ist immer in seiner Nähe. Es sind super Rezepte drinnen und die Tipps sind sehr hilfreich. Die Fibel können wir mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen!!

Auch wenn man mit etwas Recherche alle Informationen um das wie und was des Dutch Ovens in den Weiten des Internets finden kann, so gibt es doch Menschen – wie den Rezensenten – die das gerne auch in Papierform kompakt in Händen halten. Und diese Menschen werden hier bestens bedient! Der Untertitel sagt es schon, dieses Buch richtet sich an den Anfänger und nimmt ihn Schritt für Schritt bei der Hand.
Aber es werden auch Fragen beantwortet, die vielleicht erst später – oder nie – auftauchen werden. Manchmal ist es gut zu wissen, wo man nachschlagen kann.
Alle Fotos sind schwarz-weiss, aber so aussagekräftig, dass die Farbe nicht vermisst wird. Da der DO ja auch schwarz ist, absolut kein Problem, das macht das Buch preisgünstig.
An die „technische“ Einführung schließt sich ein erweiterter (daher das XXL) Rezeptteil an. Dieser ist nicht illustriert, was jedoch dem Nutzen keinen Abbruch tut, den die Rezepte sind sehr gut beschrieben!
Wer allerdings ein grundlegendes Kochbuch sucht, der wird enttäuscht werden – dies ist nicht Intention der Rezepte. Die Grundbegriffe des Küchen-Einmaleins sollten bekannt sein, dann lassen sich die Rezepte absolut problemlos nachkochen!!!
Die Auswahl an Rezepten ist sehr vielseitig, so dass der DO-Eleve sich wirklich in die vielfältigen Möglichkeiten herein finden kann. Da bleiben keine Wünsche offen…
Positiv fällt auf, dass alle Saußen, Rubs und Dips rezeptiert sind, alle Zutaten werden (bis auf einige wenige Konserven oder Ketchup) frisch eingesetzt, da wird nicht auf Industrieprodukte, Würzmischungen oder Convenience Produkte verwiesen!!!

Aus dem ganzen Buch spricht die Begeisterung des Autorenpaares für diese Art des Kochens, ein Funke der auf den Leser überspringt!
Für DO-Anfänger eine absolute Kaufempfehlung…

Genau richtig , wenn man mit einem Dutch Oven die ersten Erfahrungen sammeln möchte.
Bestens geeignet für Anfänger die Gerne etwas ausprobieren möchten

 

Die Fibel beeinhaltet sowohl Einsteiger Tipps (bspw. was das richtige Einbrennen angeht) und viele Rezepte mit Illustrationen. Bin von dem Buch total begeistert und werde mich nun nach und nach durch die Rezepte arbeiten. Für jeden der sich einen Dutch Oven zugelegt hat kann ich das Buch nur empfehlen!

…nicht nur viele leckere Rezepte sind hier zu finden, auch lauter gute Tipps zum Gebrauch des Dutch Ovens. Sehr empfehlenswert!!!

 Eine sehr gute Einführung in das Thema Dutch Oven. Man wird authentisch an die Hand genommen und lernt Schritt für Schritt die Rezepte zu kochen. Mit 100 Rezepten ist man eine Weile ausgelastet. Meine Erwartungen an ein Buch über Dutch Oven Rezepte wurden voll erfüllt. Erst habe ich die konkreten Temperaturangaben vermisst, die ich aus anderen Kochbüchern (für Kochen in der Küche) kenne. Ich habe dann aber die erläuternden Worte hierzu im ersten Teil des Buches gelesen und kann diesen sehr gut folgen. Kochen im Dutch Oven ist eben einfach etwas anders, hier dreht man nicht am Rädchen und erhält 170 Grad. Wie man dennoch annähernd auf eine solche Temperatur kommt wird im Buch gut beschrieben und damit gelingen sicherlich auch die Rezepte. Bei den Rezepten, die etwas mehr Obacht brauchen, stehen im Buch die entscheidenden Hinweise drinnen (Weniger Hitze zum Ende der Garzeit, Hitze überwiegend von oben, etc.). Ich glaube hier braucht es einfach Gelassenheit mit der Temperaturregelung und das Sammeln von Erfahrung.

 Ich finde dieses Buch echt Super. Riesige Rezept Auswahl. Ist für jeden was dabei. Ich finde es auch toll das für Anfänger der Umgang mit dem DO beschrieben wird.

 Genau richtig , wenn man mit einem Dutch Oven die ersten Erfahrungen sammeln möchte.
Bestens geeignet für Anfänger die Gerne etwas ausprobieren möchten

 Die Fibel beeinhaltet sowohl Einsteiger Tipps (bspw. was das richtige Einbrennen angeht) und viele Rezepte mit Illustrationen. Bin von dem Buch total begeistert und werde mich nun nach und nach durch die Rezepte arbeiten. Für jeden der sich einen Dutch Oven zugelegt hat kann ich das Buch nur empfehlen!

 Super schnelle Lieferung und richtig gute Rezepte . Werde die nächsten Wochen sehr viele Rezepte nachkochen die uns auf Anhieb gefallen haben.

 schönes Buch, der Dutch Oven wir sehr schön beschrieben, die Rezepte sind braubar, wir haben sie aber noch nicht alle ausprobiert

 Gibt einen guten Überblick und Tipps für den Umgang mit dem Durch Oben. Die Rezepte kann man 1:1 umsetzen oder nach Geschmack abwandeln. In Summe sehr zu empfehlen!

 Bei einem Grillkurs habe ich den Dutch Oven zum ersten Mal im Einsatz gesehen. So ein Ding muss ich auch haben!
Doch welches Modell, welche Marke, …?
Die Fibel ist mir da gerade recht gekommen. Die ersten Seiten waren schnell durchgelesen und so war die Sehnsucht nach dem passenden Topf noch größer als zuvor.
Inzwischen ist auch der Dutch Oven geliefert worden und heute wurde er eingeweiht.
Das Eintopfgericht zum Einstieg kann ich nur wärmstens empfehlen. Geht wirklich einfach und schmeckt jung und alt.
Die anderen Rezepte bereiten beim Überfliegen schon Wasser im Mund.
In den nächsten Tagen und Wochen wird weiter getestet! Mit 125 Rezeptvorschlägen komm ich das heurige Jahr sicher durch.
Dank für die schnelle Lieferung und die tollen Ideen!

 Ich habe mir als DO-Einsteiger das Buch dazugeordert, um TIps zum umgang mit dem DO zu bekommen, ich wurde nicht enttäuscht. Einige Rezepte wie der Eintopf in den Einsteiger-Rezepten haben sich schon zu einem meiner Lieblingskochrezepte gemausert, das Schichtfleisch habe ich gestet, ebenso das Roggenbrot. Es kommen immer mehr nachgekochte Rezepte dazu, die Tips zu Pflege und Umgang sind gerade am Anfang hilfreich.

 Ist wirklich hilfreich wenn man neu mit dem Dutch Oven anfängt haben schon daraus gekocht super gerne wieder freuen uns aufs nächste kochen

 Wir haben erst ein Rezept ausprobiert, aber allein dafür hat sich der Kauf des Buches schon gelohnt. Habe noch nie solch zartes Fleisch gegessen… 🙂
Tolle und vielseitige Rezepte

 Interessante Infos, Tips und Rezepte für alle Dutch Oven-Einsteiger. Wer sich einen Dutch Ove zulegen möchte oder einen frisch erstanden hat, bietet dieses Buch viele nützliche Hinweise und wird seinem Untertitel gerecht. Für erfahrenen Dutch Oven-Nutzer stehen sicherlich die Rezepte im Vordergrund.

 Es steht alled gut beschrieben, was ein Anfäger an Wissen und Tipps mit dem Umgang betrifft. Die Rezepte sind klar und gut verständlich. Habe aber noch keines ausprobiert.

 Meine Frau ist begeistert von dem Buch .Sehr informativ und viele nützliche Ratschläge. Auch die Rezepte in den Buch laden ein zum kochen.

 Dieses Buch ist ideal für alle die mit dem Dopfen beginnen möchten. Der Beginn einer neuen Leidenschaft wir toll beschrieben, es ist einfach erklärt und ohne Probleme zu verstehen. Sehr gut auch die Rezepte von denen ich schon einige probiert habe. Es hat danke der sehr guten
Beschreibung ohne Probleme alles geklappt. Ein sehr gelungenens Buch, das nicht mit wenig aussagenden Bildern übersäht ist. Klarer Kauftipp.

 Mein Mann kocht seit drei Wochen in seinem neuen Dutch Oven, den er von mir zu Weihnachten bekommen hat. Er ist begeistert dabei. Nur mit den Rezepten aus dem Internet tat er sich schwer. Deshalb gab es jetzt zum Hochzeitstag von mir gleich noch diese tolle Fibel. Er kommt mit den Rezepten wunderbar klar. Außerdem sind die Zutaten für mich gut bereit zu stellen (ja, das Einkaufen ist bei mir geblieben. Mache ich aber gern, denn mit den Gerichten aus dem Dutch Oven verwöhnt er mich immer wieder gern :-)).

Danke deshalb noch Karin für den tollen Tip mit dem Dutch Oven. Jetzt von mir als Dankeschön der Tipp für ein Buch mit tollen Rezepten 😉

 Top 🔝 Buch.! Alles sehr gut beschrieben. Gut aufgebaut erst Topf dann Anwendung sowie auch Reinigung und Pflege.
Als Krönung und stetigem Nachschlagewerk die Umfangreichen Rezepte! Das Buch 📖 erfüllt in ganzen Umfang Dutch Oven Gebrauch Anwendung Lagerung sehr zu empfehlen!

 Ein tolles Buch! Alles drin was es braucht, vor allem die Rezepte finde ich perfekt. Kommen mit Zutaten aus die man im Laden leicht findet bzw meist eh zu Hause hat. Kein schickimicki kochen! Hab das Buch schon in schwarz weiß zu Hause. Dass es das Buch nun in Farbe gibt ist umso besser! Meine absolute Koch Empfehlung: Das Schichtfleisch Rezept aus dem ersten Teil!!!

 Ich habe es meinem freund geschenkt und es hat sehr geholfen sich in das Thema einzulesen. Das erste Gericht aus den DO war schon mal super lecker! Und die 125 aus der Fibel werden hoffentlich bald folgen!

 ein Muß für alle Einsteiger! Die Vorgehensweise beim Kochen, Backen und auch der Pflege des Topfes wird sehr gut beschrieben. Einfache Rezepte, um in die „Welt des Dutch Ovens“ einzusteigen, gibt es ausreichend.

 tolle rezepte mit zutaten für autonormal verbraucher, kein großes chi chi sondern alles bodenständig und trotzdem genial.volle empfehlung von uns

 Das Buch gibt gute Anregungen zum Ausprobieren und Kochen . Die Anleitungen sind kurz und bündig und sehr gut anwendbar. Gefällt mir!

 Ein schönes Buch um die Welt der Dutch Oven einzusteigen.
Sehr liebevoll geschrieben!
Viele nützliche und praktische Tips.
Und sehr viele Rezepte zum nachmachen.

 Die ersten 7 Stunden habe ich schon damit verbracht mein erstes Rezept “ Pulled Pork “ auszuprobieren . Super lecker ! Bleiben also noch mindestens 100 weitere Stunden für andere leckere Rezepte.

 Tolles Buch und leckere Rezepte! Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, für jeden Geschmack. Es lohnt sich, das Buch zu holen, wenn man so ein Dutch Oven hat.

 War ein Geburstagsgeschenk, worüber er und ich mich freuen konnte Rezepte sind gut und lecker und gut nachzukocken
Immer wieder gut

 Ich habe die Fibel für meinen Mann bestellt, der sich gerade erst einen Dutch Oven gekauft hat.
Es sind tolle Tipps drin, sowie gute Rezepte und alles in einem rin gutes Nachschlagewerk.
Für Anfänger sehr geeignet.

 Ich habe wirklich eine ganze Menge Koch und Grillbücher zuhause, aber das hier ragt nochmal etwas heraus! Wirklich super, für Einsteiger und Profis! Auf meinem Blog Bauchvoll habe ich meine Erfahrungen mit dem Buch geschildert

 Top Buch für Einsteiger!!!! Super Erklärt und spitzen Rezepte. So macht kochen Spaß! Ein MUSS für alle zum Einsteigen. 5 Sterne

 Dies Buch ist echt klasse . Viele Rezepte mit ausführlichen Beschreibungen und nicht nur für Einsteiger hilfreiche allgemeine Tipps.

 Das Buch ist die beste Ergänzung zum Dutch Oven. Eine detaillierte Anleitung zur Plege und Umgang mit dem Dutch Oven und biete zugleich wunderbar leckere Gerichte zum Essen.

 Ich nutze meinen Dutch Oven (Petromax ft6) seit etwa zwei Jahren.
Die Dutch Oven Fibel XXL ist jetzt mein drittes Kochbuch hierzu. Mir
gefällt dieses Buch bislang am Besten, da hier die Rezepte wirklich gut
nachvollziehbar beschrieben sind und gewöhnliche Zutaten verwendet
werden. Vor allem: soweit ich es bislang sehen konnte, verzichten die
Autoren auf Fertigsaucen etc. Hier wird wirklich alles selbst gemacht.
Das entspricht meiner Vorstellung von kochen. Zumal es meist überhaupt
nicht nötig ist, Gewürzmischungen, Grillsaucen oder andere Dinge zu
benutzen. Geht auch alles problemlos ohne. Gut finde ich, dass vor jedem
Rezept eine Einteilung in leicht, mittel und schwer steht. So kann man
gleich sehen, woran man sich wagt. Das hilft, wenn es mal schnell gehen
soll. Gut gefällt mir auch das Fazit zu jedem Rezept. Insgesamt merkt
man dem Buch an, dass die beiden Autoren mit Herz und Liebe dabei sind.
Deshalb: immer weiter so 🙂